Diesen Artikel wollten wir schon vor einer ganzen Zeit geschrieben haben und jetzt ist es endlich soweit. Wir wollen Euch zeigen, wo wir jetzt wohnen. Die Fotos im Album zu diesem Artikel haben wir an dem Tag gemacht als wir eingezogen sind und die Wohnung noch leer war. Vielleicht finden wir noch mal die Zeit das Ganze mitsamt den Möbeln zu wiederholen, aber ich denke auch so bekommt Ihr eine ganz gute Idee, wie es bei uns so aussieht. Auf der Google Landkarte weiter unten im Artikel könnt Ihr eine Orientierung bekommen, wo wir in San Francisco wohnen. Das Haus steht in einer wirklich schönen Straße und die Lage ist großartig. Wir wohnen nur zwei Blöcke vom Golden Gate Park entfernt. Der Golden Gate Park ist 5 km lang und 800 m breit und damit ist er größer als der Central Park in New York und ist eigentlich ein Stadtteil für sich.  Der Park beherrbergt unter anderem auch das wirklich schöne De Yong Museum, das Conservatory of Flowers, die Akademy of Science und vieles mehr so dass wir dem Golden Gate Park sicherlich noch mal einen eigenen Artikel widmen werden. Richtung Westen sind es nur zehn Minuten mit dem Bus zum Strand. Der Pacific ist wirklich beeindruckend und es gibt jeden Abend Sonnenuntergang direkt über dem Meer, wenn es nicht gerade mal wieder nebelig ist, was nicht zu selten vorkommt. Während San Franciscos Zentrum von uns aus gesehen im Osten liegt, gibt es Richtung Norden in nur fünf Fußminuten jeden Menge Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Mit jeder Woche wird uns klarer, dass wir hier eine Wohnung in einer super schönen Lage erwischt haben. Um die Diashow des Fotoalbums zu diesem Artikel zu starten musst Du auf das weisse Dreieck, das sich auf dem Foto unter diesem Text befindet, klicken und dann ein paar Sekunden warten bis die Diashow losgeht.

Google Map

Fotos auf Flickr