Peter Lynn ist einer der bekanntesten Drachenbauer der Welt. Er ist vor allem für seine gigantischen Show Kites bekannt. Er ist einer der ganz wenigen in der Szene der Drachen machen hauptberuflich betreibt. Die meisten seiner  Show Kites sind eigentlich Leinenschmuck und bleiben nicht von allein im Himmel. Sie brauchen einen andern Drachen, vorzugsweise einen mit großer Zugkraft und steilem Leinenwinkel, an dessen Flugleine die Show Kites befestigt werden und die den Show Kite auf Höhe halten. Diese Drachen nennt man auch Lifter. Da Peter viele Show Kits hat die einen Lifter brauchen, hat er auch einen eigenen Lifter konstruiert den er Pilot getauft hat.

Als Peter einen 2013 einen rudimentären Plan einer neuen Version des Pilots in seinem Blog vorstellte war das der letzte Schubs den ich brauchte um mich auch an einen Pilot heran zu wagen.

Es handelt sich hierbei um einen Stablosen Drachen der seine Form durch vier Kammern behält die sich bei ausreichend viel Wind mit Luft füllen. Ich habe viel Unterstützung aus dem Kitebuilder.com Forum und bin mit dem Ergebnis recht zufrieden. Mein Pilot tanzt zwar ein wenig mehr als mit lieb ist und auch der Leinenwinkel ist nicht so steil wie ich erwartet hatte, aber die Zugkraft ich super und ich bin erstaunt mit wie wenig Wind Dieser stablose Drache am Himmel bleibt.

Das der Pilot stablos ist war ohnehin mein Haupt Beweggrund warum ich einen Pilot machen wollte. Zum Einem muss man den Drachen nicht „aufbauen“. Einfach aus der Tasche ziehen, in den Wind halten und los geht`s. Auch hatte ich immer mal wieder die Sorge, dass mir einer meiner Kites am viel frequentierten Ocean Beach in San Francisco abstürzen können und wenn man die Spitze eines Fiberglas Stabs von einem meiner Delta Kits auf den Kopf bekommt ist das sicher kein Spaß.

Um das angesprochene Tanzen ein wenig abzudämpfen habe ich im Anschluss noch einen 21 Meter Schwanz , auch Steamer genannt, zusammen genäht den Du auf einigen Bilder sehen kannst. Davon aber Mehr in einem separaten Post.

kitebuilder.com Foum

kitebuilder.com

Während meiner Drachenbau Vollrauschfasen Ich habe unendlich viele Stunden im kitebuilder.com Forum zugebracht und habe noch nie die Idee des Forums als Plattform für den Austausch von Erfahrungen, Ideen und gegenseitiger Hilfe so positive erfahren wie hier. Sollest Du jemals auf die Idee bekommen einen Drachen selbst zu bauen… dann ist dieses Forum sicherlich eine riesen Fundgrube für Dich. Nur Englisch muss man ein wenig können…
kitebuilder.com Foum

Video auf Youtube

Fotos auf Flicker